TERMINVERGABE

Nach telefonischer Terminvergabe erhalten Sie von uns einen Untersuchungsbogen zugesandt. Diesen senden Sie bitte ausgefüllt und unterschrieben an uns zurück. Erst wenn Sie diese Unterlagen an uns zurück geschickt haben, gilt der Termin als bestätigt.

Sollten Sie einen Termin nicht wahrnehmen können, bitten wir um Absage per Telefon oder Email 24 Stunden vorher.

Bitte haben Sie Verständnis, dass wir ihnen einen nicht rechtzeitig abgesagten Termin in Rechnung stellen.

IHR ERSTER BESUCH

In der ersten Behandlung wird eine ausführliche Aufzeichnung d.h. eine Befragung zur Krankengeschichte erstellt. Um diese Fragen beantworten zu können sollten Sie wichtige Unterlagen wie ärztliche Befunde, Laborwerte, Röntgenbilder, Mutter-Kind-Pass, eine Liste Ihrer aktuellen Medikamenten-Einnahme, sowie Daten über Unfälle oder Operationen mitbringen.

Für den Therapeuten sind diese Unterlagen  wichtige Informationsquellen.

ADRESSE

Frank Hofstötter
Heilpraktiker

Sonnenrain 14
97816 Lohr-Sackenbach

Ab 01.03.2016:
Tel.:  09352/600 40 44
Fax:  09352/600 40 45

Email: frankhofstoetter(at)gmx.de
www.frankhofstoetter.de

NACHRICHT SCHICKEN